Ihr Moderator ist Casa Rossi




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 20 | Aktuell: 20 - 16Neuer Eintrag
 
20


Name:
Doris (doris_frick2003@yahoo.de)
Datum:Di 10 Jul 2012 19:42:09 CEST
Betreff:Hallo sagen
 

Hallo lieber Apollo,

wundeschön ist Dein casa und ich bin schon gespannt drauf wie es Deiner neuen Freundin gefallen wird ;-)

Italien mal ganz anders ;-)

Und weil es mir so gut gefällt werd ich zuhause die 10 Beine mal fragen ob sie gerne mal in Dein schönes casa zum chillen gehen wollen.

Liebes Grüßle
Doris

 
 
19


Name:
Familie Stängle (markus-staengle@t-online.de)
Datum:Mi 07 Sep 2011 14:45:34 CEST
Betreff:August/September Il nido
 

Wir sind wieder zurück und doch noch nicht. Jeden Tag sehen wir uns die Urlaubsbilder an und zehren somit noch ein wenig von dieser wunderschönen Zeit. In diesem Jahr haben wir das Appartement Il nido kennengelernt und waren ebenso begeistert wie von Dei sogni. Es ist fast wie heimkommen. Herr Schwan hat uns gleich angerufen und erwartet und dann das nette Tischarrangement zur Begrüßung. Wir fühlten uns sofort wohl und willkommen. Wir werden wohl auch im nächsten Jahr wiederkommen.
Liebe Grüße
Familie Stängle

 
 
18


Name:
Fam. Müller (jm-mueller@t-online.de)
Datum:Mo 15 Aug 2011 19:45:36 CEST
Betreff:Casa Rossi
 

Wir haben Anfang Juli einen wunderschönen Urlaub im Casa Rossi verbracht. Das Haus ist wunderbar - Komfort verbunden mit dem ursprünglichen Charakter eines alten Dorfhauses...
Die Umgebung bietet für jeden Geschmack etwas und wir haben viel unternommen und auch oft am See relaxt. Die Betreuung durch Hr. Schwan war hervorragend und auch im Vorfeld haben uns die Tipps von Familie Neher sehr geholfen. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen und an dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches DANKE für die tolle Zeit im Casa Rossi!
Herzlichst Ihre Familie Müller

 
 
17


Name:
Fam. Eckrich (p.eckrich@arcor.de)
Datum:Mo 15 Aug 2011 10:00:34 CEST
Betreff:Urlaub im Rasa Rossi August 2011
 

Wir waren die erste Augustwoche in Viggiona und hatten einen wunderschönen Urlaub, schon bei der Herfahrt,wurden wir von der
Schönheit dieser Landschaft, und der Ortschaften belohnt!
Im Casa Rossi alles super,auch für unsere Kinder.
Ich möchte mich hier nochmal bei Fam. Neher und bei Herrn Schwan bedanken !.
Und viele Grüße.

 
 
16


Name:
Matthias kannegiesser (m.kanni0612@hotmail.de)
Datum:So 23 Jan 2011 08:03:02 CET
Betreff:Der Ort des Lebens
 

Jeder Mensch findet ihn, den Ort, der immer der besondere in seinem Leben bleiben wird. Was immer dafür die Gründe sein mögen, aber es gibt ihn, für jeden von uns........irgendwo auf diese Welt.

Ich habe ihn gefunden, im Sommer 2009.

Dieses kleine Bergdorf Viggiona, hoch oben über dem malerischen Laggio Magiore, mit der steilen Zufahrt von Cannero und dem sich dort bietenden atemberaubenden Panorama.

Je weiter man diese Strasse fährt, verlässt man ein Stück seiner "alten" Welt und taucht ein in ein phantastisches Kleinod....unberühert, natürlich, verträumt, verliebt und zauberhaft.

Diese alles überragende Kirche mit ihrem Turm, mitten im Zentrum (vor der sie mich gewarnt hatten, wegen dem stündlichen Glockenspiel.......das ist einfach nur schön), Häuser, von denen man sich wünscht, das sie Geschichten erzählen können, Gassen, die für Autos nicht gebaut sind und diese über alles wachende Madonna.

Eure Casa Rossi ist in dieser Idylle so unbeschreiblich perfekt und dazu liebevoll hergerichtet, oder so gelassen, das man sich sofort in dieses Paradies integriert fühlt

Ihr lest richtig........ja, ich habe mich dahin verliebt, auch wenn ich warscheinlich niemals wieder dorthin kommen werde, in Gedanken bin ich jeden Tag dort.

Alles das sind für viele schon besondere Erlebnisse, doch für mich gab es noch mehr.

Ich hatte den Menschen an meiner Seite, den ich für immer über alles liebe......ja, Dich Nadine.

Das was dort mit uns passiert ist, ist in Worte nicht zu fassen und wir beide wollten von dort niemals wieder weg.

Manchmal sollte man doch unvernünftig sein!

Leider waren wir nicht so mutig, einmal in diese Kirche zu gehen.....jetzt träume ich davon.



Liebe Familie Neher



Danke für dieses unvergessliche Erlebniss und vielen Dank auch an Hr. Schwan für die tolle Betreuung in diesen Tagen. Ihnen allen alles erdenklich Gute.



Matthias Kannegiesser

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite